Menu
RSS

БСПН - Бизнес Союз Предпринимателей и НанимателейБИЗНЕС СОЮЗ ПРЕДПРИНИМАТЕЛЕЙ И НАНИМАТЕЛЕЙ

ИМЕНИ ПРОФЕССОРА М. С. КУНЯВСКОГО

Russian Belarusian English French German Italian Spanish

Partnerschaft und Lobbyarbeit

Der Verband verfolgt ausschließlich das Ziel der Beschleunigung marktwirtschaftlicher Reformen, der Schaffung gleichberechtigter Bedingungen für alle Unternehmen und der Entwicklung des Wettbewerbs.

Erreicht werden soll das durch die Erarbeitung und Einbringung von sachlichen Vorschlägen und Empfehlungen, Entwürfen für den Gesetzgebungsprozess, die Verabschiedung normativer und anderer Dokumente, die Mitarbeit in Gremien wie Kommissionen, Beiräten, Expertengruppen.

Dabei bezieht der Vorstand und die Direktion die breite Mitgliederbasis ein.

Insbesondere die Ausschüsse

·         Zur Vervollkommnung der Steuergesetzgebung und der Preisbildung (Vorsitzender M.Kostylew, Generaldirektor der „Belfa“ AG)

·         Zur Vereinfachung der administrativen Regelungen, Vervollkommnung der Wirtschaftsgesetzgebung und Schaffung gleichberechtigter Bedingungen (Vorsitzender A.Kuzev, Geschäftsführer „Leaderinvest“)

·         Zur Vervollkommnung der arbeitsrechtlichen und sozialen Bedingungen, Entwicklung der Sozialpartnerschaft und Fragen der Sozialversicherung (Vorsitzender N.Naruzki, Generaldirektor der „Belteploisolazia“ AG)

sind auf den genannten Gebieten der Verbandsarbeit aktiv tätig.

Im Aktiv des BSPN wurden Gesetzesvorlagen erarbeitet, z.B. das „Gesetz über Arbeitgebervereinigungen“, das „Gesetz zur Unterstützung des Klein- und Mittelstandes“, das „Gesetz über unitäre Unternehmen“, sowie bei der Erarbeitung anderer Gesetzesvorhaben und normativer Dokumente zu Fragen der Registrierung und Lizensierung, der Investitionsbedingungen und des Arbeitsrechts aktiv mitgewirkt.